In unseren Social-Distancing-Umfragen haben wir euch gefragt, was euch bei Video-Dates am meisten fehlt. Waren es 2020 zu Beginn der Pandemie noch 30%, die angaben, dass sie vor allem den Duft der Person vermissen, wurden es nur ein Jahr später 71%! Nur knapp davor mit 76% die physische Nähe auf Platz 1. Ein ziemlich großer Unterschied, der uns neugierig gemacht hat. Was haben Duft und Dating miteinander zu tun? Kann man auch auf Distanz herausfinden, ob man sich gut riechen...

Im Juni 2020 haben wir uns – und dann euch – gefragt, wie es euch geht. Was so eine Pandemie mit eurem Wohlbefinden macht. Wie sich das Fernhalten von lieben Menschen auf euch auswirkt. Und klar, auch das Datingverhalten hat sich schlagartig geändert. Die Ergebnisse unserer ersten Umfrage findest du hier. Schon damals ging es euch eher so mittel. Das ist nicht unbedingt besser geworden. Und auch wenn das alles andere als schön ist, war es doch abzusehen. Bevor wir hier jetzt...

Im Schnitt fangen wir so mit 12 Monaten an zu laufen. Bei manchen geht es früher los, andere brauchen etwas mehr Zeit. Aber irgendwann legen wir los (wenn wir das Glück haben, gesunde Körper zu besitzen) und dann gibt es kein Halten mehr und wir entdecken die Welt.  Das erste Lauftraining absolvieren Babys im Mutterleib. Da wird schon fleißig gestrampelt und trainiert.  Die ersten Schritte, die ersten Worte, die ersten Freunde, Freundinnen, das erste Mal Fahrradfahren, Schwimmen, der erste Schultag, die erste...

90s Kids erinnern sich bestimmt noch an diese unterhaltsame Show mit der charmantesten Stimme aus dem Off. Ja, ja “Herzblatt” war ein Riesending.  Blind-Dating-Shows sind immer noch gern gesehene Unterhaltung. Da wird einfach mal blind geheiratet (“Hochzeit auf den ersten Blick”), gewisse Körperteile ausgecheckt, bevor man sich in die Augen schaut (“Naked Attraction”) oder sich über einen längeren Zeitraum kennengelernt, ohne die andere Person sehen zu können (“Love is Blind”).  Und das kann romantisch, lustig oder unangenehm sein – sowohl für die...

Dass deine Verwandten dich und dein Privatleben in Ruhe lassen, haben wir schon für dich erledigt. (Tante Helga und Onkel Siggi eben auch einfach mal nach dem Sexleben fragen, um zu verdeutlichen, dass sie gerade Fragen stellen, die sie gar nichts angehen.) Und weißt du noch als du den Sommer so vermisst hast? Obwohl der so klebrig und schwitzig ist. Ja, da haben wir dir den Herbst schmackhaft gemacht. Unser Wohlfühlprogramm reißt einfach nicht ab. Wenn bei dir die Single Bells läuten,...

Single Bells, Single Bells, Single all the Way.  Es wäre schöner an Weihnachten kein Single zu sein. Aber hey, wir leben in einer Pandemie und gerade geht eben einfach nicht so viel. Für viele bedeutet das auch, sich dieses Jahr (mal wieder) unangenehmen Fragen der Familie stellen zu müssen. Besonders unerträglich ist das für Singles, unverheiratete Paare und jede*n, der*die das Leben auf eine andere Art genießt als die Verwandtschaft aus Vechta, Bad Salzuflen oder Borchen.    Damit das so erträglich wie möglich...

Wir kennen sie alle, die Balladen, Gedichte, Filme und Kunstwerke, die sich um das eine große Thema drehen: das Verlassenwerden. Die Trauer, die Wut, die Enttäuschung: Hach, was haben wir schon mit Bridget Jones, Carrie Bradshaw und Co. gehofft, geweint und uns aufgeregt. So weit, so wichtig. Das Gegenstück dazu, das Verlassen, Abservieren oder Abschiednehmen, bekommt leider nicht ganz so viel Aufmerksamkeit. Und wenn doch, dann in Form von schlechter PR. (Man erinnere sich an die Sex and the City-Folge, in...

“Das mit dem herbstlichen Hundewetter ist doch auch eine Haltungssache. Regnerische Herbsttage möchten zelebriert werden – indem man ganz bewusst Zuhause bleibt, etwas Schönes kocht, liest, mit einer schönen Tasse Tee den Tag verstreichen lässt, auch mal wieder Mittagsschlaf macht und es sich einfach so richtig gemütlich macht – ob allein oder zu zweit, macht beides Spaß!” Weise und wahre Worte von Filmblogger Micha Kunze. Er findet den Herbst unter anderem deshalb so schön, weil er die Legitimation mit sich bringt,...

Jeder Monat sollte Pride Monat sein. An jedem einzelnen Tag sollten wir unsere Vielseitigkeit akzeptieren, respektieren, begrüßen. In Teil 1 haben wir dich mit Filmen und Dokus versorgt, heute gibt es Serien und ein bisschen Comedy.  Winter 2020 is coming. Soll er doch! LGBTQI+Serien Pose (2018) Diese großartige Serie behandelt die Ballroom Culture (eine Underground-Szene queerer BIPOCs, die die Drag Kultur leben) und ihre Mitglieder der 80er Jahre in New York. Es geht um Trans- und Homosexualität, um Sexarbeit, um Drag und Vogue und...